Dank der speziellen Bauform wird der Drahtschutz bei der Montage nicht verformt und gewährleistet eine langlebige Verbindung

Hanau, im März 2020 – Die WECO Contact GmbH, Hersteller von Verbindungselementen für die Bereiche Elektronik und Elektrotechnik, kündigt an, dass ein global agierendes Elektronikunternehmen aus Indien einen Großauftrag für die Leiterplattenklemme 990-FU-DS erteilt hat. Dabei handelt es sich um eine Sonderausführung in gerader 12-poliger Ausführung, die auf Kundenwunsch in Schwarz angefertigt wird. Ein wesentlicher Vorteil ist der zwangsgeführte Drahtschutz. Die spezielle Klemme mit Liftsystem besteht aus einer Buchse mit Lötstift und einem Kontaktbügel, der gleichzeitig als Drahtschutz dient. Durch den Einsatz der Leiterplattenklemme 990-FU-DS werden die Drehmomentkräfte, die beim Anziehen der Schraube entstehen, nicht auf die Lötstelle weitergeleitet. Das Unternehmen mit Sitz in Hanau führt bereits seit vielen Jahren die Leiterplattenklemme-Serie 990 im Programm, die in diesem Fall als Basis dient. WECO konnte somit sehr schnell auf den individuellen Kundenwunsch nach einem höheren Gehäuse reagieren und die Produktion bereits starten.

„Wir freuen uns, dass wir unseren Kunden, der vorrangig im indischen Raum agiert, von der Qualität unserer Produkte überzeugen konnten. Erste erfolgreiche Gespräche haben wir im Rahmen der Elektronikmesse Elecrama in Neu Delhi geführt. Ein erster Teilauftrag über 60.000 Euro wurde bereits gestartet“, erklärt Detlef Fritsch, Geschäftsführer der WECO Contact GmbH. Der Vorteil dieser Sonderanfertigung gegenüber handelsüblichen Leiterplattenklemmen mit Liftsystem ist ihre vergleichsweise geringe Abmessung. „Bei unserer Klemme mit Liftsystem ist der Drahtschutz an der Schraube befestigt und wird durch diese nach unten gedrückt. Der Leiter wird dadurch geklemmt, ohne verformt zu werden.“, so Detlef Fritsch.

Weitere Informationen unter www.wecogroup.de

###

Start Download Pressemeldung als Word-Dokument: 2003_WECO_990-FU-DS

Bildmaterial steht hier zur Verfügung: WECO_990-FU-DS_12-H14,6-PM-BK


Über WECO Contact GmbH
Die WECO Contact GmbH ist ein Hersteller von Verbindungselementen für die Bereiche Elektronik und Elektrotechnik. Das international ausgerichtete Unternehmen mit Europasitz in Hanau beschäftigt weltweit über 480 Mitarbeiter und verfügt über eigene Produktionsstätten in Deutschland, Kanada, Brasilien und Tunesien, sowie weitere Vertriebsbüros in Mexiko, China und Hongkong. Das Vertriebsnetz der WECO Contact GmbH erstreckt sich über 56 Länder. Das Produktangebot umfasst rund 17.000 unterschiedliche Artikel. Die hohe Innovationsfähigkeit zeigt sich vor allem in den einzigartigen SMD-Baureihen für die reine Oberflächenmontage. Zudem realisiert das Unternehmen auf Wunsch kundenspezifische Entwicklungen und garantiert eine schnelle und flexible Projektdurchführung. Weitere Informationen unter www.wecogroup.de

 

Pressekontakt:
Profil Marketing OHG
Florian Riener
Humboldtstr. 21
D-38106 Braunschweig
Tel.: +49-531-387 33 18
Fax: +49-531-387 33 44
E-Mail: f.riener@profil-marketing.com