Die Softwarelösung MY-CAMP von C-IAM bildet die interne Compliance von KMUs kostengünstig ab und fördert Effizienz, Sicherheit und Wachstum

Hamburg, 10.03.2020 – Bei Unternehmen ohne bestehendes IAM-System sind viele manuelle Schritte und Abstimmungen zwischen HR, Administratoren, Mitarbeitern aus allen anderen Abteilungen und Vorgesetzten nötig. Um diese Schritte zu reduzieren, sollte ein neuer Mitarbeiter idealerweise zentral über ein IAM-Dashboard eine Rolle zugeteilt bekommen, mit der er bereits eine benötigte Liste an Rechten erhält. Spezielle Enterprise-Lösungen haben sich bislang für kleine und mittelständische Unternehmen als zu komplex und zu kostenintensiv erwiesen. Einen anderen Ansatz verfolgt die C-IAM GmbH aus Hamburg, die mit MY-CAMP eine IAM-Lösung speziell für diese Zielgruppe entwickelt hat. „Unsere Standardisierung in Prozessen und Prozessformaten ermöglicht es unseren Kunden, unser IAM-System ganz individuell nach jeweiligen Unternehmensanforderungen anzupassen“, erklärt Jamshed Kharkan, Geschäftsführer der C-IAM GmbH. Die Kosten der Enterprise Lösung – On Premise oder als Managed Service – sind dabei stets kalkulierbar und transparent. Auf Wunsch installiert C-IAM MY-CAMP direkt auf den Servern der jeweiligen Kunden. Die Software lässt sich problemlos an Standard-Zielsysteme wie beispielsweise Office 365 oder SAP anbinden.  

Ein IAM-System ermöglicht die zentrale Verwaltung der Rollen und Accounts der Mitarbeiter, Partner oder Kunden und der damit verbundenen und benötigten Rechte, um auf Daten und Dokumente zugreifen zu können. Kleine und mittelständische Unternehmen haben bislang aufgrund der komplexen und in ihrer programmatischen oftmals monolithischen Struktur auf einen Einsatz dieser Enterprise-Lösungen verzichtet. Neben der leistungsstarken Hardware ist die Implementierung eines IAM-Systems zudem mit hohen Budgets verknüpft. „Mit MY-CAMP haben unsere Kunden ihre Kosten stets im Blick. Potenzielle Neukunden können online unseren ROI-Rechner nutzen, der im Voraus den monetären Aufwand und die Einsparpotenziale anschaulich aufzeigt“, erklärt Jamshed Kharkan. Der Projekt Scope Rechner ist auf der Website der C-IAM GmbH unter der Adresse https://www.c-iam.com/MY-CAMP/iam-roi-calculator erreichbar.

MY-CAMP – Identity und Access Management für KMUs

Die IAM-Lösung MY-CAMP – verfügbar als On Premise oder als Managed Service eignet sich speziell für Unternehmen mit hohem Bedarf an Zugriffs- und Berechtigungsmanagement. Die cloudbasierte IAM-Software umfasst zahlreiche Zielsysteme und ist zugleich flexibel genug, um individuell angepasste interne Prozesse und Compliances abbilden und ausführen zu lassen. MY-CAMP trägt das Zertifikat „IT Security Made in Germany“ – sämtliche Kundendaten werden in deutschen Rechenzentren, getrennt von der Server-Cloud, verschlüsselt und DSGVO-konform gespeichert. „Für den Fall, dass unsere Kunden Zugriffe und Rechte auf interne Applikationen benötigen, bieten wir einen ClientService an. Mit diesem werden die Identitäten der Kunden erkannt und die richtigen Zugriffe und Rechte direkt zugeordnet“, so Kharkan.

Weiterführende Informationen dazu unter www.c-iam.com Wie IAM zum Einsatz kommt erklärt die C-IAM in diesem Video: https://www.c-iam.com/video/c-iamVideo_short.mp4?rel=0

###

Start Download Pressemeldung als Word-Dokument: 2003_C-IAM_IAM-Systeme_Mittelstand

Start Download Bildmaterial: 2001_Bildmaterial_C-IAM

Über C-IAM GmbH

C-IAM schafft für Unternehmen ab 200 Mitarbeitern ideale Voraussetzungen, interne Compliance kostengünstig abzubilden und mehr Produktivität, Effizienz und Nachvollziehbarkeit in interne Prozesse zu bringen. Eine Enterprise Lösung, die zahlreiche Zielsysteme, fertige Standard-Prozesse, Reports und Workflows umfasst. DAS C-IAM System MY-CAMP Identity Suite (Made in Germany) schützt und vereinfacht Verfügbarkeit, Integrität und Vertraulichkeit. Dabei ist stets nachvollziehbar, wer wann auf welche Daten zugegriffen hat: Missbrauch ist verhindert und die DSGVO gewährleistet. Zudem speichert C-IAM sämtliche Daten ausschließlich in Deutschland. Weiterführende Informationen unter https://www.c-iam.com