Norwegischer Leuchtenhersteller Glamox bietet komprimierte Einblicke in Fachwissen zu Beleuchtung und Anwendungsbeispiele dazu per Webinar-Wochen

 

Hildesheim, 24. März 2020 – Deutschland stellt um auf Home-Office. In der jetzigen Situation machen viele Betriebe und Arbeitnehmer die Erfahrung, dass die digitale Kommunikationstechnik fast reibungslos ermöglicht, auch von zuhause aus effektiv weiter zu arbeiten, konstruktiv zu kommunizieren oder sich weiterzubilden. Für den Bereich Licht und Beleuchtungstechnik bietet der norwegische Leuchtenhersteller Glamox in den nächsten zwei Wochen daher eine Reihe von Webinaren zu fachspezifischen Themen wie Human Centric Lighting und Anwendungsbeispielen aus der Praxis. Die Webinare sind kostenfrei, dauern jeweils 45 Minuten und sind einfach per Anmeldungslink über PC oder Laptop sowie Headset oder Telefon zu verfolgen.

Termine und Inhalte

Glamox hat zunächst für die kommenden zwei Wochen diese Inhalte und Termine geplant:

25.03.2020, 9 Uhr: Glamox Leitfaden für Reinraumleuchten: Glamox stellt drei Reinraumleuchten und ihre Einsatzgebiete vor, zudem werden die umfangreichen Anforderungen, die nötigen Tests und verschiedene Anwendungsbeispiele demonstriert

26.03.2020, 9 Uhr: Einführung in das revitalisierte Human Centric Lighting-Konzept: Was ist Human Centric Lighting, wie und wo kann es in der Praxis angewendet werden und welche Effekte und Vorteile bietet es?

31.03. 2020, 9 Uhr: Human Centric Lighting in Schulen: anhand von Studien und Referenzen wird gezeigt, wie effektiv Human Centric Lighting in Bildungseinrichtungen eingesetzt werden kann, um Lernfähigkeit, Wohlbefinden und Konzentration zu verbessern

01.04. 2020, 9 Uhr: Die Bedeutung hochwertiger BIM-Dateien für Ihre Planung: Für alle Planungen im Gebäudebereich sind hochwertige BIM-Dateien von entscheidender Bedeutung. Glamox präsentiert sich hier als kompetenter Berater für alle Marktanforderungen

02.04. 2020, 9 Uhr: Bürokonzept -3 Erfolgsfaktoren für Bürobeleuchtung: auch in Büroumgebungen können Human Centric Lighting und Lichtmanagementsysteme effektiv unterstützen. Anwendungsbeispiele zeigen hier enormes Potential und große Bandbreite auf.

 

Anmeldung und Details

Weitere detaillierte Informationen zu den Webinaren gibt die Glamox-Website unter https://glamox.com/de/webinare. Dort kann kann man sich auch über den jeweiligen Anmeldelink  schnell und einfach zum Webinar seiner Wahl freischalten lassen.

 

###

Start Download Pressemeldung im Word-Format: 2003_Glamox_Webinare

Bild zur Ansicht und zum Download: GlamoxWebinare

###

 

Glamox GmbH

Die Glamox GmbH ist ein Unternehmen der Glamox Gruppe. Glamox ist ein norwegischer Industriekonzern und entwickelt, produziert und vertreibt professionelle Beleuchtungslösungen für den globalen Markt. Die Glamox GmbH ist ein führender Anbieter von Lichtlösungen für den professionellen, landbasierten Beleuchtungsmarkt in Deutschland, Österreich sowie Schweiz und bietet ein komplettes Produktsortiment für Bildungs- und Gesundheitseinrichtungen, gewerbliche und industrielle Bauten, Einzelhandel, Hotels sowie Restaurants.

Die Glamox Gruppe ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit 1.550 Mitarbeitern und Vertriebs- und Produktionsstandorten in mehreren europäischen Ländern, Asien und Nord- und Südamerika. Der Jahresumsatz 2018 betrug 270 MEUR. Zum Konzern gehören eine Reihe von Qualitätsmarken für Beleuchtung wie Glamox, Aqua Signal, Luxo, Norselight und LINKSrechts. Um die Kundenbedürfnisse und Erwartungen zu erfüllen, setzt Glamox sich für die Bereitstellung hochwertiger Produkte, Lösungen, Service und Support ein.

www.glamox.de

 

Pressekontakte

Dipl.-Ing. Sabrina Catrin Meyer
Lichtplanung & Marketing
Linzer Str. 9a
28359 Bremen
E-Mail: sabrina.meyer@glamox.com

Hauptsitz Glamox GmbH
Daimlerring 25
31135 Hildesheim
Tel.: +49 5121 7060-0
Fax: +49 5121 5291-0
PR-Kontakt

Profil Marketing

Stefan Winter
Public Relations
Profil Marketing OHG
Humboldtstr. 21
38106 Braunschweig
Tel.: +49 531 387 33 19
E-Mail: s.winter@profil-marketing.com