InvisibleShield kündigt patentiertes Glass+ VisionGuard für aktuelle iPad-Generation an

Für den Displayschutz mit HEV-Licht Filter wird InvisibleShield im Rahmen der CES mit dem Innovationspreis ausgezeichnet

Shannon, Irland im Januar – InvisibleShield®, eine Marke der ZAGG Inc (NASDAQ:ZAGG) und weltweit führender Anbieter im Bereich Displayschutz, bietet sein einzigartiges Schutzglas mit innovativer EyeSafe®-Technologie jetzt auch für iPads an. Das Glass+ VisionGuard – bislang ausschließlich für einige Smartphone-Modelle wie dem iPhone XR verfügbar – schützt ab sofort auch Nutzer des iPad 9,7“ sowie iPad Pro 11“ und 12,9“ vor schädlichem HEV-Licht. Somit wächst die Produktreihe von InvisibleShield, die für die Filterung von hochenergetischem, blauem Licht und somit für die Vermeidung von digitalem Sehstress steht. Auf der CES 2019 in Las Vegas wurde InvisibleShield für das Glass+ VisionGuard mit dem Innovationspreis ausgezeichnet.  

Ob am Arbeitsplatz, in der Schule oder in den eigenen vier Wänden – jeder verwendet täglich digitale Geräte für Geschäfts-, Bildungs- und Unterhaltungszwecke: Tendenz steigend. Mit zunehmender Nutzung steigt auch die Belastung durch blaues HEV-Licht über Displays. Somit kann die Gesundheit der Augen negativ beeinflusst werden, insbesondere bei Kindern. Das neue Glass+ VisionGuard verfügt über die schützende Eyesafe®-Technologie, die schädliches HEV-Blaulicht abschirmt. Somit wird ein Schutz geboten der weit über die Vermeidung von Bildschirmrissen hinaus geht.

„Da Mobilität eine immer wichtigere Rolle in unserem täglichen Leben spielt, ist es wichtig, nicht nur unsere Geräte vor äußeren Einflüssen, sondern auch unsere Augen vor einer Überbelastung durch schädliches HEV-Blaulicht zu schützen“, sagt Gavin Slevin, General Manager, ZAGG International. „Wir sind geehrt, dass unser Produkt mit dem Innovationspreis der CES 2019 solch eine Beachtung findet. Wir freuen uns, unsere patentierte InvisibleShield VisionGuard-Produktlinie weiter auszubauen und die HEV Blue Light-Blocking-Technologie für eine breitere Gruppe von Anwendern mobiler Geräte weltweit anbieten zu können.“

Glass+ VisionGuard verfügt über die Ion Matrix™ Technologie, die Glas und Glaskanten auf molekularer Ebene verstärkt sowie Verunreinigungen entfernt. Die Grundeigenschaften des Schutzglases wie zuverlässiger Schutz vor Abrieb oder Kratzern sind also nach wie vor gegeben. Dazu zählt auch eine einwandfreie Optik sowie eine verlässliche Bildschirmsensibilität zur einfachen Bedienung. Die fettabweisende Oberfläche verhindert die Ansammlung von Fingerabrücken und weiteren Ablagerungen.

InvisibleShield Glass+ VisionGuard ist im Rahmen des „Innovation Awards Showcase“ bei der diesjährigen CES zu sehen. Die vollständige Liste der CES 2019 Innovationspreisträger lässt sich unter www.ces.tech/Innovation einsehen. Gesponsert wird die Auszeichnung von der Consumer Technology Association (CTA)™, bestehend aus Eigentümern und Produzenten der weltweit größten und einflussreichsten Technologie-Messe.

Preise und Verfügbarkeit

Das InvisibleShield Glass+ VisionGuard wird im Frühjahr diesen Jahres für folgende iPad-Modelle unter https://www.zagg.com/eu/de_eu/invisibleshield sowie bei ausgewählten Händlern erhältlich sein:

  • iPad 9,7“: 49,99 Euro inkl. MwSt.
  • iPad Pro 11“: 69,99 Euro inkl. MwSt.
  • iPad Pro 12,9“: 74,99 Euro inkl. MwSt.

Verfügbarkeit für Smartphones

Glass+ VisionGuard ist zudem für das Apple iPhone X, iPhone XS, iPhone XS Max, iPhone XR, iPhone 8 / 8 Plus, iPhone 7 / 7 Plus, Google Pixel 3 und Pixel 3XL erhältlich. Zur Veranschaulichung stellt InvisibleShield das Produkt in diesem Video näher vor: https://youtu.be/rG14b-jEiqc

Über InvisibleShield

InvisibleShield ist ein weltweit führender Anbieter und Vorreiter für den Schutz von Displays. Die Display-Schutzfolien wurden bereits mehr als 165 Millionen mal weltweit verkauft. Der nach militärischen Standards entworfene Displayschutz ist leistungsstark gegen Kratzer, Risse und beugt zerbrochenen Bildschirmen vor. InvisibleShield agiert weltweit und hat Niederlassungen in den USA, Irland und China. Das erweiterte Sortiment an InvisibleShield Displayschutz ist auf InvisibleShield.com und im ausgewählten Fachhandel erhältlich. Besuchen Sie www.zagg.com/eu/de_eu/ und folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram. Eine Marke der ZAGG Inc (NASDAQ: ZAGG)

###

Start Download Pressemeldung als Word-Dokument: 1901_InvisibleShield_Glass+VisionGuard_iPads

Bildmaterial zur Pressemeldung: 1901_Bildmaterial_InvisibleShield_Glass+VisionGuard

Über InvisibleShield

InvisibleShield ist ein weltweit führender Anbieter und Vorreiter für den Schutz von Displays. Die Display-Schutzfolien wurden bereits mehr als 120 Millionen mal weltweit verkauft. Der nach militärischen Standards entworfene Displayschutz ist leistungsstark gegen Kratzer, Risse und beugt zerbrochenen Bildschirmen vor. InvisibleShield agiert weltweit und hat Niederlassungen in den USA, Irland und China. Die Displayschutzlösungen von InvisibleShield sind weltweit bei führenden Händlern wie EE, Vodafone, Telenor, Tele2, Hi3G, Media Markt, Best Buy, Verizon, AT & T und Amazon erhältlich. Besuchen Sie www.zagg.com/eu/de_eu/ und folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram. Eine Marke der ZAGG Inc (NASDAQ: ZAGG)    

InvisibleShield, das InvisibleShield-Logo, ZAGG, VisionGuard und Ion Matrix sind Marken der ZAGG IP Holding Co.,Inc.. Healthe and EyeSafe sind eingetragene Warenzeichen von Healthe LLC. Apple und iPhone sind Marken von Apple Inc. Vision Council ist ein Warenzeichen des Vision Council of America, Inc.

2019-01-07T14:17:00+00:00
%d Bloggern gefällt das: