CES 2019: mophie stellt Juice Pack Access vor

Mit dem Akku-Case für die aktuelle iPhone-Generation sind bis zu 31 Stunden Gesprächszeit zusätzlich möglich

Shannon, Irland im Januar mophie®, eine Marke der ZAGG Inc (NASDAQ:ZAGG) und führender Anbieter von Ladelösungen für mobile Devices, hat heute das Juice Pack Access für das iPhone Xs Max, Xs/X und XR vorgestellt. Das neue Akku-Case mit erweitertem Aufprallschutz bietet erstmals vollen Zugriff auf den Lightning-Port des iPhones. Somit können jetzt Kopfhörer mit Lightning-Connector angeschlossen werden. Um sein Smartphone unterwegs mit neuer Energie zu versorgen, muss lediglich der Knopf auf der Hinterseite des Cases gedrückt werden. Die Akkulaufzeit des iPhones lässt sich somit auf bis 31 Stunden verlängern. Zur Wiederaufladung des Juice Pack Access kann ein USB-C-Kabel verwendet werden – alternativ lässt es sich mit einer Qi-Ladestation mit neuer Energie versorgen.  

Das neue Juice Pack Access für das iPhone Xs / X mit 2.000 mAh verlängert die Akkulaufzeit um bis zu 25 Stunden, während Nutzer der iPhone-Modelle Xs Max und XR dank des integrierten 2.200 mAh Akkus bis zu 31 Stunden Gesprächszeit zusätzlich einkalkulieren können. Das neue Design zeichnet sich durch die offene Unterkante aus, die mehrere Vorteile bietet:

  • von Apple mitgelieferte Lightning EarPods können problemlos angeschlossen werden
  • Akku des iPhones kann normal über den Lightning-Port aufgeladen werden
  • das neue schlanke Design entspricht jetzt den Maßen herkömmlicher iPhone-Cases

Das Juice Pack kann via USB-C oder einer Qi-Ladestation, wie beispielsweise dem mophie charge stream pad mini, wieder aufgeladen werden. mophie setzt hier auf Priority+: Zuerst wird das Smartphone wird beim Ladevorgang mit Energie versorgt. Im Anschluss beginnt der Ladeprozess des Juice Packs. Kleine LEDs informieren dabei zu jeder Zeit über den aktuellen Akkustand des Juice Packs. „Beim Design des neuen Juice Pack Access haben wir uns speziell dazu entschieden, den Lightning-Port freizugeben, damit unsere Kunden diesen unterwegs entsprechend nutzen können“, erklärt Gavin Slavin, General Manager von ZAGG International. „Erstmalig lassen sich jetzt Kopfhörer mit Lightning-Connector anschließen.“

Ein Produktvideo ist unter folgendem Link abrufbar: https://www.youtube.com/watch?v=0943_nik6nc

Preis und Verfügbarkeit

Das neue Juice Pack Access wird im Frühjahr 2019 in verschiedenen Farben im Online-Shop von mophie unter http://eu.mophie.com/ für 119,95 Euro inkl. MwSt. erhältlich sein.

###

Pressemeldung als Word-Dokument: 1901_01_mophie_CES_JuicePack

Bildmaterial als ZIP-Datei: 1901_Bildmaterial_mophie_JuicePackAccess

###

Über mophie
mophie, der marktführende Hersteller von Akku-Cases in Nordamerika mit Sitz in Kalifornien, ist ein preisgekrönter Entwickler und Hersteller für den mobilen Lifestyle. Oberstes Ziel des Unternehmens ist die Sicherstellung der Leistungsfähigkeit und Reichweite in der mobilen Welt. Weltweit anerkannt für innovative mobile Lösungen, ist mophie stolzer Entwickler des originalen juice packs®. Die Produktlösungen sind für Stil bekannt und bieten Performancevorteile für eine nahtlose Integration von Hardware, Software und Design. mophie unterhält Niederlassungen in Kalifornien, Michigan, Hongkong und China. Die Produkte von mophie sind in mehr als 130 Ländern erhältlich und finden sich bei Apple, und anderen führenden Händlern. Besuchen Sie eu.mophie.com und folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram (@mophie). Eine Marke der ZAGG Inc (NASDAQ: ZAGG)

Pressekontakt
Florian Riener/ Vivien Gollnick
Humboldtstraße 21
D-38106 Braunschweig
Tel.: +49 (0)531/387 33 -18 / -24
f.riener@profil-marketing.com
v.gollnick@profil-marketing.com

2019-01-09T10:20:50+00:00
%d Bloggern gefällt das: