Lumon Balkon- und Terrassenverglasungen – Komplettlösungen für den Fachbetrieb

Leinfelden-Echterdingen, im Dezember 2018 Ob ganzheitliche Fassadenlösung oder einzelne Balkonverglasung – Lumon liefert seine rahmenlosen Balkonfassadensysteme schon immer vollständig konfektioniert aus einer Hand, natürlich auch an Fachbetriebe. Bei Neubau und Sanierungsprojekten werden Handwerksbetriebe oft mit Sonderbestellungen oder baulichen Herausforderungen konfrontiert. Nicht immer verfügen sie über das nötige Planungs-Know-how. Das führt nicht selten zu Reklamationen, die Geld oder Folgeaufträge kosten können. Um so besser, dass es mit Lumon einen erfahrenen Partner gibt, auf den sich der Dienstleister verlassen kann. Das Unternehmen blickt schließlich auf eine vierzigjährige Firmenhistorie zurück, die eine Entwicklung zum internationalen Anbieter für Balkonfassadensysteme aufweist. Im deutschen Markt, wo der Einstieg mit den „Schüco-Lumon Balkonverglasungen” begann, ist der Spezialist bereits seit über 20 Jahren aktiv.

Fachbetriebe wie Balkonsanierungsfirmen, Metallbaubetriebe, Glasereien, Fensterbauer und Tischlereien arbeiten bei ihren Aufträgen meist unabhängig mit ihren Kunden zusammen und gehen individuell auf bauliche Gegebenheiten, Witterungssituationen und Zusatzwünsche ein. Schwierig wird es oft in der Planungsphase, wenn Standardlösungen nicht möglich sind. Um auf der sicheren Seite zu sein, können sich die Betriebe bereits bei der Angebotserstellung an Lumon wenden. Der Spezialist berät und unterstützt den Fachbetrieb bei der Planung. Die Montage erfolgt später direkt durch den Handelspartner. Haben die Fachbetriebe ausreichend Erfahrung gesammelt, greifen sie einfach auf das Lumon Baukastensystem zu und planen eigenständig.

Es spielt keine Rolle, ob Balkone mit mehreren Seiten oder im geradlinigen Lauf entstehen, ob sie einheitlich sein sollen oder unterschiedlich in Größe und Farbwahl. Je nach Öffnungsbreite, Höhe und Profil lassen sich angepasste Systeme zusammenstellen. Zudem sind Zubehör-Optionen wie Schließsysteme, Dichtungen und Sonnenschutzplissees wählbar. Lumon liefert die maßgeschneiderte Lösung als Komplettpaket oder in vorher definierten Packeinheiten direkt an den Wunschort – zum Betrieb oder zur Baustelle, wo die Montage durch den Fachbetrieb erfolgen kann.

„Seitdem Lumon in Deutschland aktiv ist, arbeiten wir erfolgreich zusammen. Seit mehr als 20 Jahren können wir also auf die Qualität, Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit zählen. Zudem wissen wir es sehr zu schätzen, dass wir jederzeit einen vertrauten Ansprechpartner haben – für sämtliche Anliegen“, so Herr Schmid von Schmid + Nagel aus Burgau bei Augsburg.

Das finnische Unternehmen hat sich mit seinen Dreh-/Schiebeverglasungen im filigranen, skandinavischen Design auf die Maximierung des Wohnkomforts spezialisiert. Die hochwertigen Glaselemente lassen sich nach innen aufklappen und nach Belieben auf einer Schiene zur Seite öffnen sowie platzsparend verstauen. Wichtige Aspekte für die Wahl der Lumon-Produkte sind Schallreduzierung, Energiekosteneinsparung und Wohnraumerweiterung. Auch die pflegeleichte Handhabung und der sehr geringe Wartungsaufwand gehören zu den klaren Vorteilen. Schließlich sind die Systeme beständig und schützen nachhaltig vor Wind- und Wettereinflüssen.

1996 startete Lumon in Deutschland in Kooperation mit Schüco. Mit dieser Vertriebsschiene war das Unternehmen zu Beginn exklusiver Vertriebspartner im Handelsnetzwerk des bekannten Anbieters. Heute ist Lumon mit seiner Forschung, Entwicklung und Herstellung weltweit eigenständig aktiv. Der Großteil deckt dabei Balkon- und Terrassenverglasungen im direkten Objektgeschäft, beispielsweise für Wohnkomplexe, Bürogebäude und Hotels ab. Ein wichtiger Zweig ist aber nach wie vor das Auftragsgeschäft durch Vertriebspartner mit dem Wiederverkauf an Privat- und Geschäftskunden.

Weitere Informationen zum Balkonfassadensystem, zur Planung und zu Referenzen sind unter folgendem Link abrufbar:

https://lumon.com/de/group/arbeiten-sie-mit-uns/sie-wollen-wiederverkaeufer-werden

http://www.youtube.com/user/LumonDeutschland

Download der Mitteilung im Word-Format: 2018_12_Lumon_Presseinformation_Loesungen_Fachbetrieb

Hier finden Sie eine Bildauswahl zum Unternehmen und hier steht eine größere Bildauswahl diverser Lumon Bereiche und Objekte für Sie bereit: Bilderfach Lumon

###

Über Lumon
In Deutschland spezialisiert sich die Firma seit über 20 Jahren sowohl im Projektgeschäft als auch im Privatkundenbereich auf den Vertrieb und die Montage von Balkon- und Terrassenverglasungen sowie Glasgeländern und Aluminiumstrukturen. Die Nachfrage nach Verglasungen als Wind- und Wetterschutz, die zusätzlich dem Schallschutz dienen und dabei helfen Energie einzusparen, ist in den letzten Jahren stetig gestiegen. Als Pionier auf diesem Gebiet hat sich Lumon der Entwicklung begehrenswerter, eleganter, haltbarer und vor allem nutzerfreundlicher Produkte verschrieben. Lumon hat sich zum Ziel gesetzt, den Wohnkomfort der Kunden zu maximieren. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Finnland. Exportländer sind neben Deutschland auch Schweden, Norwegen, Spanien, Schweiz, Frankreich, Russland und Kanada. www.lumon.de

Pressekontakt:
Profil Marketing OHG
Vivien Gollnick (PR)
Humboldtstr. 21
38106 Braunschweig
Tel.: +49 531 387 33 24
v.gollnick@profil-marketing.com

2018-12-05T12:49:54+00:00
%d Bloggern gefällt das: