Messenger-Bag Gordon von Feuerwear passt sich jederzeit und für jeden Einsatz im Alltag an

Köln, im Oktober 2018 – Messenger-Bag Gordon aus gebrauchtem Feuerwehrschlauch ist für den täglichen Einsatz im urbanen Dschungel bereit. Ob zu Fuß, mit dem Bike oder mit Bus und Bahn unterwegs – der robuste und vielseitige Gordon schützt zuverlässig alle verstauten Utensilien. Eine Besonderheit ist der wandelbare Taschendeckel mit Steckschnallen sowie der umzusteckende Gurt: Je nach Menge und Inhalt wird Gordon so kleiner oder größer im Format. So lassen sich über den Tagesverlauf weitere Dinge wie der kleine Einkauf nach der Uni oder Schal und Mütze bei Wetterwechsel bestens verstauen und sicher transportieren. Ein weiteres Merkmal ist der schnell verstellbare Tragegurt – bekannt von Kuriertaschen – mit Schulterpolster. Dank zusätzlichem Quergurt ist die Tasche auch beim Fahrradfahren in der Stadt immer sicher am Mann. Messenger-Bag Gordon ist mit 3 Jahren Garantie und in zwei Größen erhältlich, passend für Laptops bis 13 Zoll und 15 Zoll.

Als Allrounder ist Gordon universell einsetzbar im Tagesgeschäft. Mit dem verstellbarem Trage- und Quergurt liegt Gordon über Kreuz wie maßgeschneidert am Körper und lässt bei keinem Einsatz locker. Die Linkshänder wurden beim innovativen Design extra bedacht. Denn, ob Gordon auf der linken oder rechten Seite getragen wird, bleibt dank der Möglichkeit den Gurt variabel umzustecken ganz dem Nutzer überlassen. Somit entfällt ein ständiges von der Schulter Rutschen, man bleibt nirgends mit der Tasche hängen und ein bequemer, entlastender Tragekomfort ist gewährleistet. Dazu leistet auch das abnehmbare Schulterpolster Tom seinen treuen Beitrag. Er sitzt im Handumdrehen, da wo es einem gerade passt.

Gordon packt es!

Im Innenleben geht es mit hilfreichen Features weiter. Das Modell ist in zwei Größen erhältlich: Gordon 15L hat ein gepolstertes Fach für Laptops und Tablets bis zu einer Größe von 13 Zoll. Gordon 18L bietet es für Geräte bis 15 Zoll. Neben der mobilen Technik ist jeweils viel Platz für weitere Utensilien wie Bücher, Mappen oder Proviant für unterwegs. Auch Kleinigkeiten wie Portemonnaie, Smartphone, Ladegerät, Stifte und Schlüssel sind durch extra Fächer geordnet und griffbereit. Für den Schnellzugriff ist ein wettergeschütztes Reisverschlussfach im Taschendeckel eingearbeitet. Auf das robuste Material Feuerwehrschlauch ist bei jeder Witterung Verlass.

Verfügbarkeit und Preise

Die Tasche Gordon ist ab sofort mit 3 Jahren Garantie in den Schlauchfarben Rot und Weiß sowie in Schwarz samt passendem Schulterpolster für 189,- Euro (15L) oder 210,- Euro (18L) inklusive Mehrwertsteuer und Versand im Feuerwear-Webshop sowie bei Feuerwear-Händlern erhältlich. Bei Bestellung im Webshop legt Feuerwear vom 24. bis 31. Oktober zu jedem Gordon einen Schlüsselanhänger Nick aus Feuerwehrschlauch gratis dazu.

Weitere Infos unter: www.feuerwear.de/taschen-aus-feuerwehrschlauch/messenger-bag-gordon

 

###

Start Download Pressemeldung als Word-Dokument: 1810_Feuerwear_Gordon

Bilder zur Auswahl und Download erhalten Sie über folgenden Link

###

Über Feuerwear
Die Firma Feuerwear wurde 2005 von Martin Klüsener gegründet. Seit 2008 führt er mit seinem Bruder Robert Klüsener zusammen die Feuerwear GmbH & Co. KG. Das Label gestaltet und produziert hochwertige Taschen, Rucksäcke und ausgefallene Accessoires aus gebrauchten Feuerwehrschläuchen, die sonst als Abfall die Umwelt belasten würden. Dieses Konzept wird als Upcycling bezeichnet. Dank unterschiedlicher Aufdrucke und Einsatzspuren ist jedes der handgefertigten Produkte ein Unikat. Dabei klingt die Auflistung des Sortiments – Scott, Dan, Bill & Co. – wie die Besetzung einer amerikanischen Löschzug-Staffel. Als Modeartikel und Technik-Zubehör hat sich die Feuerwear-Mannschaft fest etabliert. Das Thema Nachhaltigkeit ist von Beginn an zentraler Bestandteil der Unternehmensphilosophie: So werden die CO2-Emissionen, die beim Versand und Transport der Ware entstehen, über „atmosfair“ ausgeglichen. Des Weiteren bezieht Feuerwear Ökostrom von Greenpeace Energy – konsequent ohne Kohle und Atomkraftwerk – und sorgt für eine schonende Reinigung der Schläuche. Eine Ökobilanz in Zusammenarbeit mit TÜV Rheinland liefert seit 2012 die Grundlage für weitere Optimierungen in Sachen Nachhaltigkeit. Feuerwear-Unikate sind in zahlreichen Einzelhandelsgeschäften erhältlich, auch über Deutschlands Grenzen hinaus. Eine tagesaktuelle Übersicht aller Händler ist hier zu finden: www.feuerwear.de/im-laden-kaufen. Weitere Informationen können unter www.feuerwear.de und www.facebook.com/feuerwear abgerufen werden.

Pressekontakt:
Vivien Gollnick
Profil Marketing OHG
Humboldtstr. 21
D-38106 Braunschweig
Tel.: +49-531-387 33 24
Fax: +49-531-387 33 44
E-Mail: v.gollnick@profil-marketing.com