Shannon, Irland im September – InvisibleShield®, eine Marke der ZAGG Inc (NASDAQ:ZAGG) und weltweit führender Anbieter im Bereich Displayschutz, hat heute die strategische Partnerschaft mit Healthe® bekannt gegeben. Das gesundheitsorientierte Unternehmen entwickelt Produkte, die hochenergetisches sichtbares (HEV) blaues Licht von digitalen Medien blockieren. Die Partnerschaft ermöglicht es InvisibleShield, die innovative EyeSafe®-Technologie von Healthe in die Displayschutzlösungen zu integrieren. Anwender können sich somit nicht nur zerbrochene Displays, sondern schädliche Auswirkungen durch HEV-Licht vermeiden.  

Durchschnittlich nutzt jeder Mensch mehr als dreieinhalb Stunden pro Tag ein digitales Gerät, wobei 62 Prozent dieser Zeit davon auf die Nutzung von Smartphones entfallen. Durch diese häufige Nutzung und Beanspruchung können die Augen überlastet und die Sehkraft und Schlafqualität auf Dauer beeinträchtigt werden1. Die EyeSafe-Technologie von Healthe ermöglicht den Kunden von InvisibleShield, sich vor schädlichem HEV-Licht zu schützen, indem sie selektiv die Bereiche des Lichtspektrums herausfiltert, die als schädlichste identifiziert werden. Die überlegene Farbleistung des Geräts bleibt dabei erhalten.

„InvisibleShield hat es sich zur Aufgabe gemacht, mobile Geräte vor den Gefahren des täglichen Gebrauchs zu schützen. Durch die Partnerschaft mit Healthe heben wir dieses Versprechen auf eine neue Stufe“, erklärt Chris Ahern, CEO von ZAGG International. „Da mobile Devices weiterhin eine zentrale Rolle in unserem Leben spielen werden, sind die Auswirkungen durch digitale Augenüberlastung immer spürbarer. Wir freuen uns, die EyeSafe-Technologie nutzen zu können, die nicht nur die Displays, sondern auch die Sehkraft unserer Kunden intakt hält. Die erste Produktkooperation mit Healthe werden wir in Kürze vorstellen.“

Healthe und das EyeSafe Vision Health Advisory Board setzen sich aus führenden Fachleuten der Augenheilkunde zusammen, die sich auf die Bereitstellung von Sehhilfen, Bekämpfung von Blindheit sowie der Bewahrung des Sehvermögens fokussieren. Healthe ist bestrebt, eine Technologie bereitzustellen, welche die Augenbelastung durch hochenergetisches, sichtbares blaues Licht reduziert.

„Wir freuen uns auf die Kooperation mit InvisibleShield und werden weiterhin über die Auswirkungen einer Überbelichtung mit blauem Licht aufklären“, sagt Justin Barret, CEO von Healthe. „Unsere Partnerschaft ebnet den Weg für erstklassige Displayschutzlösungen, die vor blauem Licht schützen und gleichzeitig die Vorteile der branchenführenden Technologie von InvisibleShield bieten.“

1 Quelle: 2018 Nielsen Audience Report, 1Q Report on American digital device users, July 31, 2018 / Harvard Health Publishing, Blue Light Has a Dark Side, August 13, 2018

###

Start Download Pressemeldung als Word-Dokument: 1808_02InvisibleShield_Partnerschaft_V2

Start Download Bildmaterial zur Pressemeldung: 0_9_invisibleshield_logo.png

###

Über InvisibleShield

InvisibleShield ist ein weltweit führender Anbieter und Vorreiter für den Schutz von Displays. Die Display-Schutzfolien wurden bereits mehr als 120 Millionen mal weltweit verkauft. Der nach militärischen Standards entworfene Displayschutz ist leistungsstark gegen Kratzer, Risse und beugt zerbrochenen Bildschirmen vor. InvisibleShield agiert weltweit und hat Niederlassungen in den USA, Irland und China. Die Displayschutzlösungen von InvisibleShield sind weltweit bei führenden Händlern wie EE, Vodafone, Telenor, Tele2, Hi3G, Media Markt, Best Buy, Verizon, AT & T und Amazon erhältlich. Besuchen Sie www.zagg.com/eu/de_eu/ und folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram.

Eine Marke der ZAGG Inc (NASDAQ: ZAGG)