Der Sound von RIVA bringt coole Stimmung zum ESV Kaufbeuren

Ein gut eingespieltes Team: RIVA Audio unterstützt süddeutschen Eishockeyclub mit Multiroom-Speakern

 

Fountain Valley, USA im April 2018 – Beim ESVK wird gerockt: Sechs Speaker der kalifornischen Audio-Schmiede RIVA Audio sorgen in den Kabinen des Traditionsvereins jetzt jederzeit für den aktuellen Lieblings-Soundtrack. Seit Saisonbeginn genießen die Profis den satten Sound des Flaggschiffs RIVA FESTIVAL, während Jugendmannschaften und Amateure mit den mobilen Speakern ARENA ausgestattet wurden. Damit können die Eishockey-Spieler vor und nach dem Spiel ihre Playlists in unverfälschter High-Fidelity-Qualität genießen und haben Zugriff auf jede vernetzte oder lokale Quelle.

Vor dem Spiel zu Höchstleistungen motivieren, nach dem Sieg richtig abfeiern, oder wenn es mal nicht so gut gelaufen ist, trösten und wieder für gute Stimmung sorgen: Musik und Sport-Teams passen perfekt zueinander – ob bei Profis, Jugend oder Amateuren.

„Eishockey ist ein Sport, bei dem sich individuelle Talente am besten im Teamwork entfalten – ganz ähnlich wie in der Musik. Es gibt eine echte Synergie zwischen beiden“, sagt Rikki Farr, Gründer und CEO von RIVA Audio. „Wir unterstützen den ESV Kaufbeuren daher sehr gerne bei der soundstarken Ausrüstung der Kabinen.“

Besonders das Thema Jugendarbeit war für die Audio-Experten ein ausschlaggebender Punkt. Rikki Farr hat mit Musikgrößen wie Jimi Hendrix, Bob Marley und Rod Stewart zusammengearbeitet und legt Wert auf Musik, die so klingt, wie vom Künstler bei der Aufnahme beabsichtigt. Rikki Farrs Anspruch bei RIVA ist es daher, in einer zeitgemäß kleinen Box einen unverfälschten Sound mit Stereo-Feeling zu erzeugen und so auch junge Menschen an ein authentisches Musikerlebnis heranzuführen. Die selbstentwickelte Trillium-Technologie, mit der die Speaker der WAND-Serie ausgestattet sind, sorgt für diesen ausgewogenen Raumklang, der auch dann noch klare Höhen und satte Bässe liefert, wenn mal richtig laut gefeiert wird. Zudem bieten die Boxen zahlreiche Features. Jeder Spieler kann seine Lieblings-Playlist genießen – egal aus welcher Quelle, ob lokal oder vernetzt. Audioinhalte lassen sich nahezu unbegrenzt streamen. Das offene Konzept der WAND-Serie macht es möglich, die Speaker direkt aus Streamingdiensten einschließlich Chromecast built-in und Spotify® Connect zu steuern. Zudem bieten ARENA und FESTIVAL zahlreiche Verbindungsoptionen wie WI-FI, Bluetooth®, AirPlay® und DLNA. Die Boxen können komfortabel über die WAND App gesteuert werden. Besonders praktisch: Der 20-Stunden Akku ermöglicht es, den ARENA unabhängig von der Stromversorgung völlig frei im Raum zu platzieren. So können die Teams des ESVK ihre Lieblingssongs hören, wann und wo sie wollen.

„Zu unserem Sport gehört einfach gute Musik – und die soll auch großartig klingen“, die Verantwortlichen beim ESV Kaufbeuren e.V. sind sich einig. „Wir freuen uns daher sehr, dass Riva uns so tatkräftig unterstützt.“

Weitere Informationen zu Riva Audio sind unter folgendem Link abrufbar: http://rivaaudio.de

 

###

Start Download Pressemeldung als Word-Dokument: 18_04_01_RIVA_ESVK
Auswahl Bildmaterial: ESVK Fotos3

###

Über RIVA
Audio-Experte Rikki Farr, heute Chairman von ADX, vormals Konzertveranstalter, hat in über 45 Jahren intensiv mit Musikerlegenden wie Pink Floyd, Jimi Hendrix, David Bowie, Miles Davis und vielen mehr zusammengearbeitet. In Kooperation mit leidenschaftlichen Designern, Ingenieuren und Musikern entstand so die Idee von RIVA: soundstarke und dabei handliche Lautsprecher zu entwickeln, mit denen Musik so klingt, wie sie ursprünglich gemacht wurde. Die Bluetooth-Speaker von RIVA kombinieren hochleistungsfähige Komponenten und eine ausgefeilte Technik wie die patentierte, selbst entwickelte Trillium Audio-Technologie, mit elegantem, schlankem Design. RIVA wurde in den USA bereits mehrfach prämiert, unter anderem mit dem CES Innovation Award 2014. Firmensitz ist in Südkalifornien. Weitere Informationen sind unter www.rivaaudio.com abrufbar sowie auf www.facebook.com/RIVANation, www.twitter.com/rivaaudio, www.instagram.com/rivanation, Google + http://ow.ly/Pzi9k, http://www.youtube.com/user/RIVAaudio, http://www.pinterest.com/rivanation/

Über Audio Design Experts, Inc.
Das kalifornische Unternehmen ADX entwickelt und vertreibt hochleistungsfähige Audio-Lösungen. Dank der Kombination aus innovativem Design, intelligenter Technik, langjähriger Erfahrung und mithilfe von engagierten Partnern entstehen Audio-Lösungen mit modernster Hard- und Software. ADX wurde vor zweieinhalb Jahren von Rikki Farr gegründet. Firmensitz ist Fountain Valley in Kalifornien.

Pressekontakt:
Andrea Weinholz
Profil Marketing
Plinganserstr. 59
81369 München
089/ 24 24 16 95
a.weinholz@profil-marketing.com

2018-04-24T12:07:55+00:00
%d Bloggern gefällt das: