Stereosound aus einer Box

Musik in allen Facetten genießen: Die Trillium-Technologie von Riva Audio sorgt für ein weites Klangfeld und bietet ein natürliches Hörerlebnis  

 

Fountain Valley, USA im März 2018 – Bei RIVA Audio, der Lifestyle Marke von Audio Design Experts, Inc. (ADX), steht ganz klar die Musik im Fokus: Authentisch soll sie klingen, möglichst nah am Live-Erlebnis, auch wenn sie heutzutage nicht mehr aus der großen HiFi-Anlage, sondern aus einer handlichen Box mit nahezu unbegrenzten Streaming-Möglichkeiten erklingt. Das Team um Präsident und Chefingenieur Don North hat daher die Trillium-Technologie entwickelt, die in den USA bereits patentiert wurde. Sie soll eine stereofone Wiedergabe aus jedem einzelnen Lautsprecher ermöglichen. Die Speaker ARENA und FESTIVAL aus der Multiroom-Serie WAND können somit jeweils frei im Raum platziert werden – ohne dass auf den Stereosound verzichtet werden muss.

Die Trillium-Technologie im Detail

Trillium ist ein neues Verfahren der Tonwiedergabe, bei dessen Entwicklung Erkenntnisse aus Physik, Akustik und Psychoakustik einflossen. Trillium erzeugt einen Upmix aus dem Links-Rechts-Stereo-Signal und gibt diesen über drei Verstärkerkanäle und sieben Schallwandler wieder. So wird ein deutlich breiteres Stereoabbild reproduziert, als es ein herkömmlicher Lautsprecher dieser Größe erlauben würde.Dazu werden Aktiv-Lautsprecher rechts, links und mittig im Gehäuse platziert. Außerhalb der Box erzeugen sie im Zusammenspiel einen virtuellen rechten und linken Lautsprecher.

Durch ihre asymmetrische Anordnung gleichen die Passiv-Strahler die entstehenden Vibrationskräfte aus. Dank Physik wird somit die Energie der Wandler noch effektiver in Schall umgesetzt.

Das Ergebnis ist ein weites Hörfeld mit einer stets klaren Lokalisierung des Center-Kanals. Die Speaker Arena und Festival aus der Multiroom-Serie WAND, die mit dieser Audio-Technologie ausgestattet wurden, bieten im Trillium-Modus somit Stereosound aus einer einzigen Box.

Dank Trillium-Technologie können Musikliebhaber Sound in High-Fidelity-Qualität wie aus einer traditionellen HiFi-Anlage genießen und erhalten zugleich den modernen Komfort eines Multiroom-Systems mit freien Streaming-Möglichkeiten aus jeder vernetzten oder lokalen Quelle.

Zur WAND-Serie gehören zwei Speaker, der kompakte ARENA und der großformatige FESTIVAL. Beide bieten zahlreiche Verbindungsoptionen wie WI-FI, Bluetooth®, AirPlay® Chromecast built-in, Spotify® Connect und DLNA. Außerdem lassen sich nahezu unbegrenzt Audioinhalte streamen. Die WAND-Serie wird kontinuierlich erweitert. Sie ist im deutschsprachigen Fachhandel bei ElectronicPartner und Medimax erhältlich.

Weitere Informationen zu Riva Audio sind unter folgendem Link abrufbar: http://rivaaudio.de

###

Start Download Pressemeldung als Word-Dokument: 18_03_RIVA_Stereosound
Auswahl Bildmaterial: https://profil-marketing.cloud/index.php/s/m2Thh6VyhnnAlG3

###

Über RIVA
Audio-Experte Rikki Farr, heute Chairman von ADX, vormals Konzertveranstalter, hat in über 45 Jahren intensiv mit Musikerlegenden wie Pink Floyd, Jimi Hendrix, David Bowie, Miles Davis und vielen mehr zusammengearbeitet. In Kooperation mit leidenschaftlichen Designern, Ingenieuren und Musikern entstand so die Idee von RIVA: soundstarke und dabei handliche Lautsprecher zu entwickeln, mit denen Musik so klingt, wie sie ursprünglich gemacht wurde. Die Bluetooth-Speaker von RIVA kombinieren hochleistungsfähige Komponenten und eine ausgefeilte Technik wie die patentierte, selbst entwickelte Trillium Audio-Technologie, mit elegantem, schlankem Design. RIVA wurde in den USA bereits mehrfach prämiert, unter anderem mit dem CES Innovation Award 2014. Firmensitz ist in Südkalifornien. Weitere Informationen sind unter www.rivaaudio.com abrufbar sowie auf www.facebook.com/RIVANation, www.twitter.com/rivaaudio, www.instagram.com/rivanation, Google + http://ow.ly/Pzi9k, http://www.youtube.com/user/RIVAaudio, http://www.pinterest.com/rivanation/

Über Audio Design Experts, Inc.
Das kalifornische Unternehmen ADX entwickelt und vertreibt hochleistungsfähige Audio-Lösungen. Dank der Kombination aus innovativem Design, intelligenter Technik, langjähriger Erfahrung und mithilfe von engagierten Partnern entstehen Audio-Lösungen mit modernster Hard- und Software. ADX wurde vor zweieinhalb Jahren von Rikki Farr gegründet. Firmensitz ist Fountain Valley in Kalifornien.

Pressekontakt:
Andrea Weinholz
Profil Marketing
Plinganserstr. 59
81369 München
089/ 24 24 16 95
a.weinholz@profil-marketing.com

2018-03-26T11:27:20+00:00
%d Bloggern gefällt das: