Entwicklungsdienstleister stellt erstmalig die Module iMX8, Snapdragon 820 und OBD-II von iWave vor

 

Düsseldorf, im Februar 2018 – Die Unitronic GmbH, Entwicklungsdienstleister aus Düsseldorf und Mitglied des schwedischen Technologiekonzerns Lagercrantz Group AB, präsentiert auf der diesjährigen embedded world in Halle 3, Stand 221 das neueste Modul-Portfolio des indischen Prozessormodul- und Singleboard Computer-Herstellers iWave Systems. Im Vordergrund stehen dabei die Module iMX8, Snapdragon 820 und OBD-II. Die hochintegrierten System-On-Module (SOM) haben eine besonders hohe Performance bei niedrigem Stromverbrauch und gleichzeitig niedrigen Entwicklungskosten. Wir freuen uns den Besuchern die neuesten Entwicklungen präsentieren zu können”, so Werner Niehaus, BU Manager Electronics bei Unitronic.

iWave Systems Technologies konzentriert sich auf Standard- und kundenspezifische „System-On-Module“ (SOM), „Single Board Computer“ (SBC) und Produktentwicklungen für die Industrie, Medizintechnik, Automotive & Embedded Computing. Im Rahmen der firmeninternen Sensor2Cloud-Strategie präsentiert Unitronic die folgenden Embedded-Module auf der Messe:

iMX8
Das i.MX8QuadMax SMARC SOM verfügt über einen integrierten NXP Octa ARM Core-Prozessor, Dual GPU System-Technologie sowie eine 4K H.265 fähige VPU und Dual Fail-Over-fähige Display Controller. Ferner sind ein 1000/100/10 Mbps Ethernet Controller, USB Hub und 802.11ac Wi-Fi & BT4.1 Modul vorhanden. Das i.MX8QuadMax SMARC SOM zielt darauf ab, maximale Leistung bei höherer Effizienz für komplexe Embedded-Anwendungen in Consumer-, Medizin- und Industrieanwendungen zu bieten. 

OBD-II
Zudem zeigt Unitronic das OBD II von iWave, eine vernetzte Fahrzeuglösung, die alle aktuellen Kommunikationsfunktionen wie 4G LTE, GPS-Empfänger, Wifi und Bluetooth beinhaltet. Außerdem unterstützt dieses Gerät alle OBD II-Protokolle und hat Accelerometer-, Gyroskop- und Magnetometer-Sensoren integriert. Das Produkt ermöglicht das Fahrverhalten und die Fahrzeugdiagnose per Fernzugriff von einem mobilen Device zu überwachen. Einsatz findet das Produkt beim Flottenmanagement, Connected CarApplikationen, TelematikAnwendungen sowie in diversen IoTAutomotiveProjekten.

Snapdragon 820
Der Snapdragon 820 SBC (Single Board Computer) mit Qualcomms APQ8096 SOC (System-on-a-Chip) ist eine kostengünstige Single-Board-Lösung mit 64-Bit Quad Kryo CPU, integrierter H.265 Hardware Decodierung & Codierung und einer Adreno 530 GPU. Ferner verfügt der SBC über 802.11ac Wi-Fi, Bluetooth 4.1 und GPS. Die SBC eignen sich ideal für High-End-Embedded-Computing-Anwendungen, die hohe Rechenleistung, Grafik- und Multimedia-Funktionen benötigen.

Sie möchten einen persönlichen Gesprächstermin mit Unitronic auf der embedded world 2018 vereinbaren? Bitte kontaktieren Sie Martin Farjah, telefonisch unter 0531 / 387 33 22 oder per Mail m.farjah@profil-marketing.com

###

Start Download Pressemeldung als Word-Dokument: 1802_Unitronic_embedded_world_2018_Module_final

Start Download Bildmaterial als Zip-Datei: Unitronic_iWave_OBDII.png

 ###

Über Unitronic
Die 1969 gegründete Unitronic GmbH ist seit 2002 Mitglied des schwedischen Technologiekonzerns Lagercrantz. Der Konzern besteht aus rund 40 Unternehmen, welche in sieben Ländern in Europa, China und den USA aktiv sind und beschäftigt über 1.200 Mitarbeiter. Die Geschäftsbereiche sind in die Segmente Elektronik, Mechatronik, Kommunikation und Nischenprodukte aufgegliedert. Alle Operationen werden dezentral durchgeführt, sodass jede Tochtergesellschaft unabhängig vom Konzern agieren kann. Unitronic hat sich zum Ziel gesetzt, Kunden im deutschsprachigen Raum durch kompetenten Design-In- und Aftersales-Support aktiv und herstellerübergreifend bei der Auswahl und Implementation neuester Technologien zu unterstützen. Das Portfolio umfasst innovative IoT- und M2M-Lösungen, Produktentwicklungen im Bereich der Sensorik und Gassensorik sowie individuelle Entwicklungsdienstleistungen. Abgerundet wird das Portfolio durch Distributoren-Verträge mit führenden Herstellern aus den Bereichen Halbleiter, Sensoren und Module für Telematik, Telemetrie, RFID, Navigation, Connectivity sowie Kabelverbindungen und Werkzeuge. Somit garantiert Unitronic für eine größtmögliche Auswahl der für die jeweilige Kundenapplikation am besten geeignete Lösung.

Weitere Informationen finden Sie unter www.unitronic.de

###

Pressekontakt:

Unitronic GmbH
Werner Niehaus
BU Manager Electronics
Tel. +49- 211 9511 0
werner.niehaus@unitronic.de

PROFIL MARKETING OHG
Martin Farjah
Public Relations
Humboldtstr. 21
D-38106 Braunschweig
Tel.: +49-531-387 33 22
Fax: +49-531-387 33 44
m.farjah@profil-marketing.com