Individuell, originell, nachhaltig: Unikate von Feuerwear zu Weihnachten

Köln, im Oktober 2017 – Wie jedes Jahr, fangen viele bereits in der Vorweihnachtszeit an, sich Gedanken zu machen, was sie verschenken möchten. Zunehmend sind dabei auch besonders originelle, individuelle und nachhaltige Ideen gefragt. In allen drei Bereichen punktet das Kölner Label Feuerwear mit seinen Taschen, Rucksäcken, Schutzhüllen sowie Accessoires aus gebrauchtem Feuerwehrschlauch. Gerade die „Neuen“ in der Feuerwear-Mannschaft wie Kulturbeutel Henry, Sortierbeutel Louis oder Federmäppchen Paul bieten dabei nicht nur äußerst flexible, sondern auch kostengünstige Alternativen.

Natürlich will man den Liebsten dann doch gerne eine Freude bereiten. Aber etwas Besonderes soll es schon sein, – der Beschenkte soll lange etwas davon haben, das Geschenk soll ihn viele Jahre und möglichst nützlich begleiten und auch noch gut aussehen. Aber wie soll der Weihnachtsmann das alles unter einen Hut, respektive Mütze kriegen? Hier finden sich gerade in dem Bereich Upcycling oft originelle Ideen und ungewöhnliche Produkte. So wie die Taschen, Beutel, Handyhüllen oder Rucksäcke von Feuerwear aus gebrauchtem Feuerwehrschlauch, die im lässigen Used-Look individuelles Flair verbreiten. Das äußerst stabile Material wird dabei komplett mit Aufdrucken und Einsatzspuren verarbeitet, – so wird jedes Stück zum Unikat mit ganz eigener Geschichte.

Riesige Auswahl
Das vielfältige Sortiment an Unikaten kann dann im Online-Shop unter www.feuerwear.de begutachtet und zeit- und nervensparend direkt nach Hause bestellt werden. Dort stößt man auf eine breit gefächerte Produktpalette. Neu in der Feuerwear-Mannschaft sind Kulturbeutel Henry, Sortierbeutel Louis und Federmäppchen Paul. Die gehen nicht nur äußerst flexibel und robust in die vielfältigen Einsätze des Alltags, sondern sind dabei auch noch platz- und budgetsparend im Geschenksack des Weihnachtsmanns.

Gutschein ist immer gut
Wer sich da nicht selber entscheiden kann oder will, kann auch dem Beschenkten die Auswahl seines ganz persönlichen Lieblingsstückes überlassen. Damit ist man dann zwar wieder beim guten alten Gutschein gelandet, kann aber sicher sein: das Geschenk ist individuell, originell, nützlich, nachhaltig und sieht auch noch gut aus. Da vertauscht sogar der Weihnachtsmann seine Mütze mit dem Feuerwehrhelm.

###

Start Download Pressemeldung als Word-Dokument: 1710_Feuerwear_Geschenke

Bilderauswahl zur Ansicht und zum Download

###

Über Feuerwear
Die Firma Feuerwear wurde 2005 von Martin Klüsener gegründet. Seit 2008 führt er mit seinem Bruder Robert Klüsener zusammen die Feuerwear GmbH & Co. KG. Das Label gestaltet und produziert hochwertige Taschen, Rucksäcke und ausgefallene Accessoires aus gebrauchten Feuerwehrschläuchen, die sonst als Abfall die Umwelt belasten würden. Dieses Konzept wird als Upcycling bezeichnet. Dank unterschiedlicher Aufdrucke und Einsatzspuren ist jedes der handgefertigten Produkte ein Unikat. Dabei klingt die Auflistung des Sortiments – Scott, Dan, Bill & Co. – wie die Besetzung einer amerikanischen Löschzug-Staffel. Als Modeartikel und Technik-Zubehör hat sich die Feuerwear-Mannschaft fest etabliert. Das Thema Nachhaltigkeit ist von Beginn an zentraler Bestandteil der Unternehmensphilosophie: So werden die CO2-Emissionen, die beim Versand und Transport der Ware entstehen, über „atmosfair“ ausgeglichen. Des Weiteren bezieht Feuerwear Ökostrom von Greenpeace Energy – konsequent ohne Kohle und Atomkraftwerk – und sorgt für eine schonende Reinigung der Schläuche. Eine Ökobilanz in Zusammenarbeit mit TÜV Rheinland liefert seit 2012 die Grundlage für weitere Optimierungen in Sachen Nachhaltigkeit. Feuerwear-Unikate sind in zahlreichen Einzelhandelsgeschäften erhältlich, auch über Deutschlands Grenzen hinaus. Eine tagesaktuelle Übersicht aller Händler ist hier zu finden: www.feuerwear.de/im-laden-kaufen. Weitere Informationen können unter www.feuerwear.de und www.facebook.com/feuerwear abgerufen werden.

Pressekontakt:
Vivien Gollnick
Profil Marketing OHG
Humboldtstr. 21
D-38106 Braunschweig
Tel.: +49-531-387 33 24
Fax: +49-531-387 33 44
E-Mail: v.gollnick@profil-marketing.com

2017-10-19T16:17:03+00:00