Human Centric Lighting auf der eltefa 2017

Human Centric Lighting auf der eltefa 2017

Die Glamox Luxo Lighting GmbH präsentiert auf der Fachmesse eltefa neue Human Centric Lighting-Lösungen und stellt energieeffiziente LED-Leuchten in den Messefokus.

 glamox_luxo_pm_logo

Hildesheim, Januar 2017 – Welche positiven Auswirkungen die neuen Lösungen mit Human Centric Lighting auf die Stimmung und das Aktivitätsniveau im Arbeitsalltag haben, zeigt Glamox Luxo auf der eltefa in Stuttgart in Halle 7, Stand 7B41. Passend dazu werden energieeffiziente und spezifische Beleuchtungskonzepte für die Industrie und moderne Bürogebäude präsentiert. Am Messestand gibt es zudem etwas zu feiern: das 70-jährige Bestehen des Unternehmens. Seit Gründung im Jahr 1947 gehört Glamox zu den führenden Leuchtenherstellern in Europa und bietet Architekten und Planern intelligente Lichtlösungen auf dem neuesten Stand der Technik.

Im Jahr 2015 hat die eltefa mit über 23.000 Fachbesuchern ihre Spitzenstellung als wichtigste Landesmesse der Elektrobranche unter Beweis gestellt. Für 2017 verspricht sich die Branche erneut eine spannende Messe zu den Themen nachhaltige Energieerzeugung und intelligente Energieverteilung sowie neuartige Beleuchtungskonzepte. Der skandinavische Leuchtenhersteller Glamox Luxo stellt passend dazu Neuigkeiten bei seinen ‚Human Centric Lighting‘-Lichtsystemen vor.

Der Mensch im Mittelpunkt

Human Centric Lighting kann die Tagesrhythmen der Menschen aneinander anpassen und sowohl ihre Motivation als auch ihre Produktivität steigern. Die neueste Technologie von Glamox Luxo fördert den zirkadianen Rhythmus, verbessert die Konzentrationsfähigkeit, verhindert Schlafstörungen und trägt so zur wesentlichen Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens bei. Diese neue Verwendung von Licht wird durch aktuelle Erkenntnisse über die biologischen Auswirkungen von Licht und durch Innovationen in der Beleuchtungstechnik möglich gemacht. LEDs schaffen dabei mit ihren unterschiedlichen Farbtemperaturen und ihrer kompakten Bauweise nahezu unbegrenzte Möglichkeiten. Dank dieser Lichtquellen und dank modernster Lichtmanagementsysteme kann Glamox Luxo am Messestand sogenannte ‚tuneable white‘‐Beleuchtungslösungen mit einstellbarer Farbtemperatur präsentieren, die eine höhere Lichtqualität als je zuvor bieten.

Sie möchten einen Pressetermin bei Glamox Luxo Lighting auf der eltefa 2017 vereinbaren? Bitte wenden Sie sich an Stefan Winter, telefonisch unter 0531 / 387 33 16 oder per E-Mail an s.winter@profil-marketing.com

###

Start Download Pressemeldung als Word-Dokument: 1701_02_Glamox_eltefa_Preview_

Start Download Bildmaterial: Entwurf_Messestand.png

###

Glamox Luxo Lighting GmbH

Die Glamox Luxo Lighting GmbH ist ein Unternehmen der Glamox Gruppe. Glamox ist ein norwegischer Industriekonzern und entwickelt, produziert und vertreibt professionelle Lichtlösungen für den globalen Markt. Glamox Luxo Lighting ist ein führender Anbieter von Lichtlösungen für den professionellen, landbasierten Beleuchtungsmarkt in Deutschland, Österreich sowie Schweiz und bietet ein komplettes Produktsortiment für Bildungs- und Gesundheitseinrichtungen, gewerbliche und industrielle Bauten, Einzelhandel, Hotels sowie Restaurants.

Die Glamox Gruppe ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit ca. 1.300 Mitarbeitern sowie Vertriebs- und Produktionsstandorten in mehreren europäischen Ländern, Asien und Nord- und Südamerika. Der Jahresumsatz 2015 betrug 266 Millionen Euro. Der Konzern beinhaltet eine Reihe von Qualitätsmarken für Beleuchtung wie Glamox, Aqua Signal, Luxo, Høvik Lys und Norselight. Um die Kundenbedürfnisse und Erwartungen zu erfüllen, setzt Glamox sich für die Bereitstellung hochwertiger Produkte, Lösungen, Service und Support ein.

Internet: www.glamoxluxo.de

Pressekontakt:
Stefan Winter
Profil Marketing OHG
Humboldtstr. 21
D-38106 Braunschweig
Tel.: +49-531-387 33 16
Fax: +49-531-387 33 44
E-Mail: s.winter@profil-marketing.com

2017-01-24T11:01:09+00:00