www.profil-marketing.com
Folgt uns!
Details
CyberLink ernennt Richard Carriere zum Senior-Vizepräsident für globales Marketing
Taipei, Taiwan02. Mai 2011—CyberLink Corp. (5203.TW) Anbieter innovativer Lösungen für den digitalen Lifestyle gibt bekannt, dass Herr Richard Carriere ab dem 02. Mai 2011 den Posten als Senior-Vizepräsident für globales Marketing im Unternehmen übernimmt. In seiner neuen Position wird Carriere weltweit für die Marketingstrategie, die Markenbildung und den Web-Kommerz von CyberLink zuständig sein.

“Richard stellt eine großartige Ergänzung zum jetzigen Team dar, weil er viel Marketingerfahrung und betriebswirtschftliches Wissen mit einbringt,” gab Alice H. Chang, CEO von CyberLink bekannt. “Richards zahlreiche Erfahrungen in der Multimedia-Industrie werden uns zweifellos einen Zugewinn an Wissen und Chancen für das globale Marketing einräumen.”

Vor seiner Tätigkeit bei CyberLink war Carriere Senior-Vizepräsident für weltweites Marketing bei der Nero AG und Präsident von Neros Amerika-Abteilung. Davor war er General Manager bei der Corel Corporation. In beiden Organisationen hat er Schlüsselmarken aufgebaut, nachhaltig Umsatzzuwächse herbeigeführt und innovative digitale Marketingstrategien implementiert, sowie relevante Partnerschaften mit OEMs und anderen wichtigen Anbietern gefestigt.

“Ich fühle mich geehrt, jetzt Teil von CyberLink, dem weltweiten Marktführer für Softwarelösungen auf dem Gebiet der digitalen Unterhaltung und Multimedia zu sein,” sagte Carriere. “Dabei sehe ich mich selbst in einer guten Position, meine Expertise und Erfahrungen mit globalen Netzwerken einzubringen, um mehr Marketingsynergien für CyberLink herbeizuführen.”

 

Über CyberLink

CyberLink Corp. ist durch seine Software für Videobearbeitung und DVD-Wiedergabe, sowie vieler weiterer Multimedia-Lösungen Pionier und Marktführer für den Umgang mit digitalen Multimediadateien auf PCs und CE-Geräten. Dank hochkarätiger Software-Ingenieure ist CyberLink in Besitz zahlreicher wichtiger Codecs und patentierter Techniken. Das Unternehmen hat sich durch interoperable Qualitätsprodukte mit schnellen Produkteinführungszeiten, welche seine OEM-Partner immer in Spitzenposition halten, einen guten Ruf erworben. Unter seinen Partnern befinden sich die Großen der PC-Industrie – sowohl Festplatten- und Grafikkartenhersteller, als auch die Top-Fünf der Desktop- und Laptop-Marken. CyberLinks Produktpalette umfaßt Komplettlösungen für Blu-ray-Datenträger, Unterhaltung für das digitale Zuhause, Fernsehen am PC und Personalentwicklung.
Mit einem von multinationalen Unternehmen bis hin zu klein- und mittelständigen Betrieben umfassenden Kundenstamm, sowie von erfahrenen Nutzern bis hin zu Heimanwendern, hat CyberLink sich eines raschen und konstanten Wachstums erfreut, welches im Jahre 2000 zu einem Rekord-Börsengang am Taiwanischen „Over The Counter Exchange“ führte. Zur Zeit ist CyberLink mit der Börsennummer 5203.TW an der taiwanischen Börse gelistet. Seinen Hauptsitz hat CyberLink in Taipei mit Zweigstellen in Nordamerika, Europa und in der Asien-Pazifik-Region, einschließlich Japan. Weitere Information unter http://de.cyberlink.com.