Die nächste Generation Multiroom brachte Festival-Feeling auf die IFA

Im IFA-Palais präsentierte Riva Audio die klangstarken Lautsprecher der Multi-Room „+“ Serie WAND

 

Fountain Valley, USA im September 2017 – RIVA Audio, die Lifestyle-Marke von Audio Design Experts, Inc (ADX™), zeigte auf der IFA 2017 die preisgekrönte Serie RIVA WAND (Wireless Audio Network Design). Die Speaker RIVA ARENA und RIVA FESTIVAL, die beide mit der selbstentwickelten, in den USA bereits patentierten Trillium™-Technologie für brillanten Sound sorgen, sind seit Anfang August im deutschsprachigen Raum erhältlich. Die Serie wird kontinuierlich erweitert. Im stilvollen Ambiente des IFA Palais, bei Distributionspartner ElectronicPartner, konnten Medienvertreter und Fachbesucher das aktuelle Portfolio des kalifornischen Audio-Experten live erleben und einen Blick auf geplante Produktneuheiten werfen.

Die preisgekrönte RIVA WAND Serie von RIVA Audio ist ein flexibles und einfach zu bedienendes Multi-Room „+“ Wireless Audiosystem, mit dem Musikfans Sound in High-Fidelity-Qualität aus jeder vernetzten oder lokalen Quelle genießen können – in jedem Raum und Outdoor. Zur WAND-Serie von RIVA gehören zwei Speaker, der kompakte ARENA und der großformatige FESTIVAL. Anwender können eine Vielzahl von Verbindungsoptionen wie WI-FI, Bluetooth®, AirPlay® und DLNA frei genießen und nahezu unbegrenzt Audioinhalte von Spotify® Connect und anderen Diensten streamen. Last but not least bieten der WAND-Away-Modus, der Spritzwasserschutz und der optionale Akku-Pack in Kombination mit dem Offline-Modus von Spotify, die Freiheit, Musik überall zu hören – auch ohne Wi-Fi.

Preise und Verfügbarkeit

Die Lautsprecher ARENA und FESTIVAL sind bereits im Fachhandel erhältlich. Zur Wahl stehen die Farbkombinationen Black/Titanium und White/Silver. ARENA ist zum UVP von 269 Euro verfügbar, FESTIVAL kostet 549 Euro. Den ARENA Akku gibt es in Schwarz oder Weiß zum Preis von 109 Euro. Alle Preise verstehen sich inklusive gesetzlicher MwSt.

Weitere Informationen zu Riva Audio sind unter folgendem Link abrufbar: http://rivaaudio.de

###

Start Download Pressemeldung als Word-Dokument:1709_01_RIVA_IFA

Auswahl Bildmaterial: RIVA IFA 2017

###

Über RIVA
Audio-Experte Rikki Farr, heute Chairman von ADX, vormals Konzertveranstalter, hat in über 45 Jahren intensiv mit Musikerlegenden wie Pink Floyd, Jimi Hendrix, David Bowie, Miles Davis und vielen mehr zusammengearbeitet. In Kooperation mit leidenschaftlichen Designern, Ingenieuren und Musikern entstand so die Idee von RIVA: soundstarke und dabei handliche Lautsprecher zu entwickeln, mit denen Musik so klingt, wie sie ursprünglich gemacht wurde. Die Bluetooth-Speaker von RIVA kombinieren hochleistungsfähige Komponenten und eine ausgefeilte Technik wie die patentierte, selbst entwickelte Trillium Audio-Technologie, mit elegantem, schlankem Design. RIVA wurde in den USA bereits mehrfach prämiert, unter anderem mit dem CES Innovation Award 2014. Firmensitz ist in Südkalifornien. Weitere Informationen sind unter www.rivaaudio.com abrufbar sowie auf www.facebook.com/RIVANation, www.twitter.com/rivaaudio, www.instagram.com/rivanation, Google + http://ow.ly/Pzi9k, http://www.youtube.com/user/RIVAaudio, http://www.pinterest.com/rivanation/

Über Audio Design Experts, Inc.
Das kalifornische Unternehmen ADX entwickelt und vertreibt hochleistungsfähige Audio-Lösungen. Dank der Kombination aus innovativem Design, intelligenter Technik, langjähriger Erfahrung und mithilfe von engagierten Partnern entstehen Audio-Lösungen mit modernster Hard- und Software. ADX wurde vor zweieinhalb Jahren von Rikki Farr gegründet. Firmensitz ist Fountain Valley in Kalifornien.

Pressekontakt:
Andrea Weinholz
Profil Marketing
Plinganserstr. 59
81369 München
089/ 24 24 16 95
a.weinholz@profil-marketing.com

2017-09-06T12:34:29+00:00