Feuerwear: Ausgezeichnetes Design

Feuerwear: Ausgezeichnetes Design

Die Rucksäcke Eric und Elvis aus der Feuerwear Mannschaft erhalten den Designpreis FORM 2016

Köln, im August 2016 – Das Kölner Kultlabel Feuerwear ist stolz auf seine preisgekrönten Rucksäcke. Im Rahmen der Messe Tendence in Frankfurt nahmen die stylischen Alltagshelden Eric und Elvis an dem Wettbewerb „FORM 2016 – Form aus Handwerk und Industrie“ teil und wurden vom Bundesverband Kunsthandwerk mit einer Urkunde und dem Titel FORM 2016 ausgezeichnet. Während der Messe werden die Unikate aus gebrauchtem Feuerwehrschlauch nun neben weiteren Gewinnern des Wettbewerbs in einer speziellen Ausstellung ausgewählter Produkte präsentiert.

Seit August 2016 ist Eric nicht mehr alleine in der Produktkategorie der Rucksäcke. Damen-Rucksack und Frauenheld Elvis unterstützt seinen größeren Vorgänger tatkräftig. Jedes Mannschaftsmitglied des Kölner Labels ist von Einsatzspuren und Aufdrucken der Feuerwehrschläuche gezeichnet und somit immer ein einzigartiges Unikat. Fans der Marke Feuerwear sind schon lange von dem einzigartigen Design, der ökologisch nachhaltigen Herstellung und der vielseitigen Funktionalität begeistert. Nun sind die Begleiter für alle Einsätze des Alltags auch offiziell für ihr gutes Aussehen und ihr Können ausgezeichnet.

Zu dem Wettbewerb FORM 2016 waren 108 Firmen aus 18 Ländern angemeldet aus denen eine fachlich anerkannte Jury 69 Sieger auswählte und prämierte. Auswahlkriterien für den Designpreis sind innovative Gestaltungslösungen, produktgerechte Materialauswahl, Funktionalität und ein überzeugendes Gesamtkonzept. Dieses Jahr bestand die Jury aus Fachleuten aus den Bereichen Design, Kunst und Handwerk. Unter ihnen war auch Cornelia Dollacker, die Geschäftsführerin und fachliche Leiterin von Hessen Design e.V. Der Preis wird im Rahmen der Messe Tendence vom Bundesverband Kunsthandwerk verliehen.

Mehr Eindrücke und Infos über Feuerwear gibt’s online bei http://www.feuerwear.de, http://www.facebook.com/Feuerwear/ und www.instagram.com/feuerwear/.

 

###

Start Download Pressemeldung als Word-Dokument: 1608_News_Award_Form2016

Start Download Bildmaterial zur Pressemeldung1608_Feuerwear_Rucksack-Elvis_019_Rot_FORM_2016-Designpreis_04.jpg

###

Über Feuerwear

Die Firma Feuerwear wurde 2005 von Martin Klüsener gegründet. Seit 2008 führt er mit seinem Bruder Robert Klüsener zusammen die Feuerwear GmbH & Co. KG. Das Label gestaltet und produziert hochwertige Taschen, Rucksäcke und ausgefallene Accessoires aus gebrauchten Feuerwehrschläuchen, die sonst als Abfall die Umwelt belasten würden. Dieses Konzept wird als Upcycling bezeichnet. Dank unterschiedlicher Aufdrucke und Einsatzspuren ist jedes der handgefertigten Produkte ein Unikat. Dabei klingt die Auflistung des Sortiments – Scott, Dan, Bill & Co. – wie die Besetzung einer amerikanischen Löschzug-Staffel. Als Modeartikel und Technik-Zubehör hat sich die Feuerwear-Mannschaft fest etabliert. Das Thema Nachhaltigkeit ist von Beginn an zentraler Bestandteil der Unternehmensphilosophie: So werden die CO2-Emissionen, die beim Versand und Transport der Ware entstehen, über „atmosfair“ ausgeglichen. Des Weiteren bezieht Feuerwear Ökostrom von Greenpeace Energy – konsequent ohne Kohle und Atomkraftwerk – und sorgt für eine schonende Reinigung der Schläuche. Eine Ökobilanz in Zusammenarbeit mit TÜV Rheinland liefert seit 2012 die Grundlage für weitere Optimierungen in Sachen Nachhaltigkeit. Feuerwear-Unikate sind bereits in über 300 Geschäften weltweit erhältlich.

Weitere Informationen können unter www.feuerwear.de und www.facebook.com/feuerwear abgerufen werden

Pressekontakt:
Vivien Gollnick
Profil Marketing OHG
Humboldtstr. 21
D-38106 Braunschweig
Tel.: +49-531-387 33 24
Fax: +49-531-387 33 44
E-Mail: v.gollnick@profil-marketing.com

 

2017-01-21T17:37:30+00:00