booq: Pimp your iPad frühlingsfrisch

Mit Hüllen von booq erhalten auch iPad-Oldies ein neues Outfit

Sierra Madre, USA, im Februar 2016 – Sie sind zwar schon etwas in die Jahre gekommen, aber nach wie vor beliebt und stets im Einsatz: das iPad der Generation 1 bis 4, das iPad Air 1 oder das iPad mini 1 bis 3. Und sie können sich auch noch länger gut halten – denn neben Schutzhüllen für die neuesten iPad-Modelle hält das kalifornische Label booq auch für diese bewährten Klassiker eine Auswahl an praktischen, zuverlässigen Schutzhüllen und Folios bereit. Diese können direkt im Online Shop von booq bestellt werden – teilweise zu deutlich reduzierten Preisen.

So ist beispielsweise das Booqpad, die praktische iPad-Hülle im Agendastil mit Platz für einen austauschbaren Notizblock, noch für diverse ältere iPad-Modelle erhältlich. Die stylishe Neopren-Hülle Spacesuit in Silber oder Beerenrot gibt es passend für das iPad 1 bis 4. Ein vielseitiges Folio, mit dem das iPad in die jeweils komfortabelste Position gebracht werden kann, ist für iPad mini und iPad Air 1 zu haben. Extra-Schutz für iPhone 5, 5C oder Galaxy S4 gesucht? Glass+Case, die Kombination aus ultradünner Hülle und hochwertigem Sicherheitsglas ist für die genannten Modelle noch erhältlich. Der Displayschutz aus Glas kann auch einzeln bestellt werden.

Die Hüllen können direkt im Online Shop bei booq bestellt werden. Allerdings müssen Interessenten schnell sein, da nur noch begrenzte Mengen verfügbar sind.

Eine Produktübersicht ist im Onlineshop von booq zu finden:

http://www.booqeurope.com/eu/sale

###

Pressemeldung als Word-Dokument: 1602_booq_Huellen

Bildmaterial: 1601_Booqpad_BPADi5-GRY5_02.jpg

###

booq – Taschen für Creative Professionals

Das kalifornische Taschenlabel booq wurde 2002 von dem Deutschen Thorsten Trotzenberg gegründet. Mit Sitz in Sierra Madre, Kalifornien, und Husum, Schleswig-Holstein, bietet das Familienunternehmen eine breite Produktpalette an Taschen für Laptops, Tablets und Digitalkameras. Hochwertige Verarbeitung, optimaler Schutz des Inhalts, leichte Zugänglichkeit sowie kreatives Design zeichnen die booq-Taschen aus. Die verarbeiteten Komponenten und Materialien stammen von führenden, qualitätsorientierten Zulieferern aus aller Welt. Über die eingearbeitete Terralinq-ID-Nummer können verloren gegangene Taschen an ihren Besitzer zurückgegeben werden. Zu beziehen sind die booq-Taschen über Gravis und den booq Onlineshop, für Fachhändler über ComLine.

Weitere Informationen unter https://booq.de

Follow us on Twitter: http://twitter.com/booqeurope

Pressekontakt:
Andrea Weinholz
Profil Marketing
Plinganserstr. 59
81369 München
089/ 24 24 16 95
a.weinholz@profil-marketing.com

2017-01-26T17:05:44+00:00